Free shipping on orders over $34.99/€34.99

Man on electric scooter

Der CYCL Elektroroller Kaufratgeber

Elektroroller sind eine großartige Möglichkeit sich fortzubewegen -  egal ob Sie schneller pendeln möchten, oder einfach nur den Wind in Ihren Haaren spüren wollen! Elektroroller sind nicht nur zuverlässig und kostengünstig, sie sind auch umweltfreundlich und bieten eine Menge Spaß!

Wenn Sie auf ein Zeichen gewartet haben, um sich endlich zum E-Scooter-Kauf durchzuringen - hier ist es! Sollten Sie immer noch nicht ganz überzeugt sein, dann lesen Sie auf unserem Blog zu den Top 5 Gründe, warum Sie einen Elektroroller brauchen.

Dies ist ein Leitfaden für den Kauf Ihres ersten Elektrorollers: Wir werden einige Faktoren behandeln, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen sollten, wie z.B. Preis, Reichweite und Gewicht, sowie alle Extras, die Sie sich eventuell wünschen, damit Sie sich bei Ihrem Kauf sicher fühlen können; am Ende werden wir Ihnen unsere Top-Auswahl vorstellen!

Flotte von Zero 9 Elektrorollern

Reichweite

Dies ist die Entfernung, die ein Roller bewältigen kann, bevor sich die Batterie entleert. Sie kann von Faktoren wie dem Gewicht des Fahrers, dem Gewicht des Rollers, der Geschwindigkeit mit der Sie fahren, sowie den Wetterbedingungen beeinflusst werden. Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Hersteller mit der maximalen Reichweite werben, es aber natürlich sein kann, dass Sie diese Entfernung nicht bei jeder Ladung gänzlich erreichen. 
Die Lebensdauer der Batterie nimmt mit der Zeit ab, aber Sie können mit 300-500 Ladezyklen rechnen, bevor sich diese Abnutzungserscheinung wirklich bemerkbar macht. 
Überlegen Sie, wofür Sie Ihren Elektroroller verwenden möchten; wenn Sie ihn beispielsweise zum Pendeln benutzen möchten, bedenken Sie die durchschnittliche Distanzen an einem typischen Tag, um die Reichweite, die Sie von Ihrem Roller brauchen, zu errechnen.

Gewicht

Wenn Sie pendeln, kann das Gewicht ein besonders wichtiger Faktor sein, sollten Sie den Roller öfters heben oder einen Teil des Weges sogar tragen müssen, wie z.B. beim Ein- und Aussteigen in öffentlichen Verkehrsmittel, oder beim Treppensteigen. Ein Schultergurt oder ein Griff kann helfen, aber die meisten Roller wiegen über 11 kg, also bedenken und berücksichtigen Sie dies beim Kauf.

Zwei Frauen mit Helm auf Elektrorollern

Gesetze

Es ist wichtig, die landesspezifischen Gesetze in Bezug auf E-Scooter zu prüfen. 
In Großbritannien werden derzeit noch Tests mit E-Scootern durchgeführt, eine finale Entscheidung über die Legalität der Fahrzeuge wird für 2021/22 erwartet. Das bedeutet, dass es derzeit noch illegal ist, mit einem E-Scooter in Großbritannien auf öffentlichen Straßen zu fahren, und diese können nur mit Erlaubnis des Grundstückseigentümers auf Privatgrundstücken genutzt werden.

In Deutschland ist eine Lizenz für E-Scooter zur Nutzung auf öffentlichen Straßen erhältlich, wenn:

  • Ihre Höchstgeschwindigkeit 20 km/h nicht überschreitet.
  • Frontscheinwerfer und Seitenreflektoren angebracht sind.
  • Zwei unabhängig voneinander funktionierende Bremsen vorhanden sind.
  • Eine Klingel oder ein alternatives Signal, mit dem andere Verkehrsteilnehmer über die Annäherung gewarnt werden können, eingebaut ist.

In Frankreich

  • Ein Mindestalter ist erforderlich (Kinder ab 8 Jahren).
  • Keine Benutzung auf Gehwegen.
  • Geschwindigkeitsbegrenzung auf 20 km/h.
  • Helmpflicht für Kinder unter 12 Jahren.

In Italien:

  • Ein Mindestalter von 14 Jahren ist erforderlich.
  • Das Tragen eines Helms ist für Personen unter 18 Jahren vorgeschrieben.
  • E-Scooter dürfen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h auf Fahrbahnen auf denen Fahrräder erlaubt sind, und mit 6 km/h in Fußgängerzonen gefahren werden. 

In Belgien:

  • Die Geschwindigkeit ist auf 25 km/h begrenzt (wie bei E-Bikes).

In den USA:

  • In den meisten Bundesstaaten sind Elektroroller gleich eingestuft wie E-Bikes.
  • Höchstgeschwindigkeit von 20km/h und ein Motor nicht größer als 750W.

Geschwindigkeit

Während Sie vielleicht nach dem schnellsten E-Scooter da draußen suchen, bedenken Sie bitte, dass es in vielen Ländern Geschwindigkeitsbegrenzungen gibt, und Sie müssen auch berücksichtigen, wo Sie den Roller benutzen werden und mit welchen anderen Verkehrsteilnehmern Sie sich die Straße teilen könnten. Eine maximale Geschwindigkeit von 15 Meilen pro Stunde kann das Pendeln wie im Fluge vergehen lassen, besonders wenn man bedenkt, dass die durchschnittliche Gehgeschwindigkeit bei 4 Meilen pro Stunde liegt. 

Gewicht

Je mehr Gewicht der Roller trägt, desto langsamer wird er - das inkludiert nicht nur Ihr Gewicht, sondern auch das, was Sie tragen, wie z.B. Taschen. Beachten Sie, dass für die meisten Roller die maximale Last / Fahrer-Gewicht rund 100 - 120kg ist. Sollten Sie über diesem Gewicht liegen, empfehlen wir Ihnen einen elektrischen Roller in Erwägung ziehen, der Ihr Gewicht unterstützen kann.

Mann auf Elektroroller
Federung, Bremsen und Bereifung

Je nachdem, wie Sie planen Ihren Roller zu benutzen, sollten Sie eine Federung in Erwägung ziehen. Genau wie bei einem Auto kann die Federung dabei helfen, sanfter über Unebenheiten auf der Straße zu fahren. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie einen langen Arbeitsweg haben oder Ihren Roller auf gemischtem Untergrund fahren. Eine Federung ist vor allem bei groben Unebenheiten nützlich, jedoch bieten Roller mit größeren, luftgefüllten Reifen eine ebenso angenehme, glatte Fahrt wie Roller mit Federung und kleinen Vollrädern. 

Reifen von Elektrorollern sind entweder Vollreifen (luftleer) oder Luftreifen (luftgefüllt). Luftgefüllte Reifen bieten ein angenehmeres Fahrerlebnis, da sich eine Fahrt mit Vollreifen tendenziell holpriger anfühlt, der einzig wirkliche Unterschied ist, dass Vollreifen wenig bis keine Wartung benötigen. Wenn Sie sich für etwas größere Reifen (9+ Zoll) entscheiden, wird dies ebenfalls zu einer angenehmeren Fahrt beitragen und helfen, Schlaglöcher und allgemeine Hindernisse zu überwinden, die sich auf der Straße befinden können. Bei Luftreifen können im Inneren Schläuche (ähnlich wie bei Fahrradreifen) vorhanden sein, die bei Beschädigung ausgetauscht werden müssen. Diese sind anfällig für Pannen und müssen mit Luft aufgepumpt werden, wenn sie zu wenig Druck haben. Sie können sich unseren Wartungsleitfaden für Elektroroller hier ansehen.

Es gibt eine Vielzahl von Bremsen für E-Scooter. Vorzugsweise sollte sich an jedem Rad eine unabhängige Bremse befinden (Vorder- und Hinterradbremse), da das Bremsen mit nur einem Rad ein langsameres Stoppen bedeutet und so das Risiko besteht, beim Bremsen auf nasser Fahrbahn die Bodenhaftung zu verlieren. 
Glücklicherweise sind die meisten Scooter mit einer Vorder- und Hinterradbremse ausgestattet, die entweder mechanisch oder elektronisch sind. Zu den mechanischen Bremsen gehören Scheibenbremsen, Trommelbremsen und Fußbremsen. Scheiben- und Trommelbremsen sind weitaus sicherer als Fußbremsen und haben einen kürzeren Bremsweg als elektronische oder Fußbremsen. Eine vollständige Aufschlüsselung der Bremsen finden Sie auf ElectricScooter.Guide

Fahrqualität

Ein leistungsstärkerer Motor bedeutet eine schnellere Beschleunigung, wodurch Hügel leichter erklommen werden können und die Gesamtqualität der Fahrt erhöht wird. Das Gleiche gilt für hochwertige Bremsen, Federung und Luftreifen, die allesamt für eine glattere Fahrt sorgen können. 

Während der Elektroroller auf einer Website vielleicht gut aussehen mag, kann es sich lohnen einen Roller vor dem Kauf zu sehen und Probe zu fahren, damit Sie die Qualität der Fahrt überprüfen können. 
Es gibt viele Elektroroller-Spezialisten, bei denen Sie die Fahrzeuge testen können. Einige Modelle sehen zwar schick aus, können aber auf langen Strecken beschwerlich zu fahren sein, weshalb es wichtig ist, den Nutzungs-Zweck zu berücksichtigen. Ein schnelles Googeln nach einem lokalen Spezialisten und ein Besuch bei jenem kann Ihnen auf lange Sicht Geld und Kopfschmerzen ersparen.

Beleuchtung

Alle E-Scooter werden mit einem Front- und Rücklicht geliefert. Je nachdem unter welchen Bedingungen Sie fahren und wie stark die Standardbeleuchtung ist, sollten Sie jedoch in zusätzliche Beleuchtung investieren. Da die Rücklichter bei Scootern niedrig angebracht sind, empfiehlt es sich, zusätzliche Rücklichter abzubringen, wie z.B. WingLights, am Lenker montierte Positionslichter oder ein Rücklicht, das an Ihrem Rucksack oder Helm befestigt wird.

Mann mit Helm auf Elektroroller

Kommen wir jetzt zu den Scootern!

Preis

Während Wartung und Pflege relativ gering sind, ist der Kauf eines Elektrorollers eine große Anfangsinvestition. Die Preisspanne reicht von ca. £300 bis hin zu £1000 und mehr ($400-$1400+, €350-€1200+). Wir haben unsere Favoriten für jede Preisklasse zusammengestellt, sodass mit Sicherheit etwas Passendes für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget dabei ist.

Unter €500

SoFlow SO2 - Einzelhandelspreis €499

Der SoFlow ist stylisch und kompakt und hat einen beeindruckenden Motor für seinen Preis. Er hat auch eine ansehnliche Reichweite und ist kombiniert mit seinen Luftreifen ein Roller der perfekt für’s Pendeln geeignet ist - und damit auch einer unserer Favoriten. Er zählt zu den eher schwereren Scootern, also überlegen Sie sich vor dem Kauf genau, wie viele Treppen Sie ihn hochtragen müssen.

SoFlow SO2 Elektroroller

Gewicht: 14,5 kg
Maximale Geschwindigkeit: 20km/h / 12 mph
Maximale Reichweite: 18,6 Meilen / 30km 
Ungefähre Ladezeit: 4 Stunden
Bremsen: Vordere Scheibenbremse und elektronische Hinterradbremse.
Leistung: 400W 
Bereifung: 8,5-Zoll-Luftreifen
Erwähnenswert: Fahren Sie nicht im Regen.
Pure Electric (UK)

Xiaomi Mi 1S - Einzelhandelspreis €424

Eines der beliebtesten Modelle im Markt, und ein Upgrade vom ursprünglichen Mi M365 Modell. Es ist nicht ohne Grund so beliebt: Es ist leichter, hat aber einen guten Motor und genug Reichweite, um Sie zur Arbeit und wieder zurück zu bringen.

Xiaomi Mi 1S Elektroroller

Gewicht: 12,5 kg
Maximale Geschwindigkeit: 15.5 mph / 24km/h
Maximale Reichweite: 18,6 Meilen / 30km
Ungefähre Ladezeit: 5,5 Stunden
Bremsen: Vordere elektronische und hintere Scheibenbremsen.
Leistung: 250 W Motorleistung und 3 Geschwindigkeitsmodi. 
Bereifung: 8,5-Zoll-Luftreifen
Erwähnenswert: Fahren Sie nicht im Regen.
EU: RideFatDaddy
FR: Pure Electric FR
UK: Pure Electric

Pure Air Pro - Einzelhandelspreis €499

Mit einem leistungsstarken Motor und 10-Zoll-Luftreifen sorgt der Pure Air Pro für eine komfortable und schnelle Fahrt. Er erlaubt auch für ein größeres Maximalgewicht im Vergleich zu anderen Scootern von 120 kg. Außerdem ist er wasserdicht, sodass Sie auch bei Regen sicher fahren können.

Gewicht: 16,5 kg
Maximale Geschwindigkeit: 15.5 mph / 25km/h
Maximale Reichweite: 22,4 Meilen / 36km
Ungefähre Ladezeit: 5,5 Stunden
Bremsen: KERS vorne und Trommelbremsen hinten. 
Leistung: 350W Motorleistung und 3 Geschwindigkeitsmodi. 
Bereifung: 10-Zoll-Luftreifen
UK: Pure Electric
FR: Pure Electric FR

Unter $800

Ninebot Segway Max G30 -  Einzelhandelspreis: €650

Etwas größere Räder, ein starker Motor und eine gute Reichweite - dieser Scooter ist beeindruckend. Allerdings ist er mit 18 kg recht schwer, insbesondere wenn Sie ihn eine Treppe hochtragen müssen.

Ninebot Segway Max G30 Elektroroller

Gewicht: 16,5 kg
Maximale Geschwindigkeit: 15.5 mph / 25km/h
Maximale Reichweite: 22,4 Meilen / 36km
Ungefähre Ladezeit: 5,5 Stunden
Bremsen: KERS vorne und Trommelbremsen hinten. 
Leistung: 350W Motorleistung und 3 Geschwindigkeitsmodi. 
Bereifung: 10-Zoll-Luftreifen
UK: Halfords
USA: RidePanda
FR: PureElectric FR

Über €1000

Inokim Light 2 - Einzelhandelspreis €1099

Der Light 2, die aktualisierte Version des Light, hat einen verbesserten 350W Motor und ein doppeltes Trommelbremssystem. Was uns besonders gut gefällt: Der Lenker lässt sich umklappen, sodass er beim Transport etwas kompakter ist.

Inokim Light 2 Elektroroller

Gewicht: 13,7 kg
Maximale Geschwindigkeit: 21 mph / 33 km/h
Maximale Reichweite: 24 Meilen / 38,6 km
Ungefähre Ladezeit: 5 Stunden
Bremsen: Vordere und hintere Trommelbremse 
Leistung: 350W Motorleistung und 3 Leistungsmodi. 
Bereifung: 8,5 Zoll Luftreifen
Erwähnenswert: Der Lenker lässt sich umklappen! 
UK: Inokim
US: Inokim USA
EU: Search for a local dealership

Zero 9 - Einzelhandelspreis €1099

Einer unserer persönlichen Favoriten. Er hat einen satten 600-Watt-Motor, ein größeres Deck als die meisten anderen, eine große Reichweite und eine relativ kurze Ladezeit im Vergleich zu anderen Scootern. Es gibt eine Zero 9E-Option, die etwas günstiger ist (Preis im Einzelhandel £ 695).

Zero 9 Elektroroller

Gewicht: 17,5kg
Maximale Geschwindigkeit: 25mph / 40km/h
Maximale Reichweite: 27 Meilen / 44km
Ungefähre Ladezeit: 3 Stunden
Bremsen: Scheiben- und Trommelbremsen vorne und hinten 
Leistung: 600W Motorleistung 
Bereifung: 8,5 Zoll Luftreifen
US: Rev Rides
UK: Ride and Glide
EU: Ride and Glide

Apollo Explore - Einzelhandelspreis €1499

Apollo Explore verspricht City Beast Mode! Dank eines 1000W Motors nimmt es Hügel mit Leichtigkeit. Es hat einige beeindruckende technische Spezifikationen wie eine Hochleistungs-Doppelfederung und eine Regenerationsbremse, die den Motor verlangsamt und dabei den Akku wieder auflädt.

Apollo Explore Elektroroller

Gewicht: 23,5kg
Maximale Geschwindigkeit: 31mph / 50km/h
Maximale Reichweite: 34 Meilen / 55km
Ungefähre Ladezeit: 4-5 Stunden
Bremsen: Scheibenbremsen vorne und hinten
Leistung: 1000W Motorleistung 
Bereifung: 10 Zoll Luftreifen
Federung: Doppelfederung
Hinweis: Bei einer so hohen Maximalgeschwindigkeit benötigen Sie eine vernünftige Sicherheitsausrüstung wie z.B. einen Vollhelm und vielleicht auch zusätzlichen Körperschutz. 
US: Apollo Scooters
EU: FatDaddyRides

Wo können Sie Ihren Elektroroller kaufen?

Im Geschäft oder online beim Fachhändler oder Hersteller

Wenn Sie direkt im Geschäft über einen Fachhändler einkaufen, erhalten Sie oft eine gute Garantie und Kundenbetreuung. Die Spezialisten vor Ort können Ihnen Hinweise und Tipps zum Fahren und zur Wartung geben, und Sie können jederzeit vorbeischauen um Fragen zu stellen, Ersatzteile zu kaufen und Reparaturen zu organisieren. 
Lesen Sie mehr:
Großbritannien: Ride and Glide, Pure Electric, Halfords
US: RevRides, Fluid Free Ride, Ride Panda
Europa: FatDaddy, SXT Scooters (Deutschland)

Marketplace (Amazon, eBay)

Über Marktplätze sind Sie vielleicht in der Lage niedrigere Preise oder schnellen Versand zu bekommen - Sie werden allerdings nicht die gleiche Garantie und Kundenbetreuung bekommen, die Sie in einem Fachgeschäft erhalten würden. 

Wir hoffen, dass dieser CYCL Elektroroller Ratgeber Sie mit dem nötigen Wissen ausgestattet hat das Sie brauchen, um den perfekten Roller für Ihre Bedürfnisse zu wählen. Wir empfehlen definitiv den Besuch eines Fachhändlers, um ein Gefühl für die verschiedenen Modelle zu bekommen, bevor, bzw. anstatt online zu einzukaufen. Viel Spaß beim Fahren!

Mehr...

Sie möchten sich mit dem richtigen Zubehör ausstatten? Lesen Sie unseren Blog zum Thema "Top E-Scooter-Zubehör"

Sie möchten Ihrem E-Scooter etwas Liebe zeigen? Schauen Sie sich unseren "Pflegeplan für Elektroroller" an.

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen